Hoffeldstr 55-57, D’dorf

0211 – 376077
Testsieg Stevens Stelvio

News-Slider_160406_Stelvio_Testsiegel_Clean

Testsieg für STEVENS Stelvio
Testsieg für das STEVENS Stelvio: mit überarbeitetem Rahmen gewinnt der STEVENS-Klassiker in der Fachhandelsklasse im RoadBIKE-Test 5.2016

Das STEVENS Stelvio ist ein Klassiker in der Modellpalette von STEVENS und steht für sportlich-ausgewogene Fahreigenschaften bei solider Ausstattung in der gehobenen Einstiegsklasse um 1.300 Euro.

Die RoadBIKE-Redaktion schreibt im Testbrief in Ausgabe 5.2016: „Mit seiner perfekten Mischung aus Laufruhe, präziser Lenkung und der tourentauglich gestreckten, aber angenehmen Fahrerhaltung markiert es schlicht den idealen Alleskönner, ein Rennrad, mit dem jeder Fahrer bestens bedient ist.“

„Leichter ist keiner“
Verantwortlich für die ausgewogenen Fahreigenschaften ist der von Grund auf überarbeitete Alu-Rahmen: „Nur 1364 Gramm wiegt der Rahmen (Größe 58 cm, Red.), rund 200 Gramm weniger als im Vorjahr – leichter ist keiner im Test“, schreibt die Redaktion. Dennoch sei er ausreichend steif. Ein kleiner Kritikpunkt sei die Gabel, die etwas besser federn könne. In den Teilnoten Set-Gewicht, Komplettgewicht, Laufräder, dem Handling insgesamt sowie dem Handling bergab gab es für das Stelvio jeweils die besten Teilnoten.

Tadellose Ausstattung
Auch die Ausstattung mit kompletter Shimano 105-Gruppe (Compact-Abstufung mit 50/34 Zähnen an der Kurbel und Cassette/Ritzelpaket 11-32 Zähnen) und dem Fulcrum Racing Sport-Laufrädern mit Continental Grand Sport Race mit 25 mm breiten Reifen sei tadellos.

Die RoadBIKE, die in Ausgabe 5.2016 viel Fachwissen für Einsteiger und Kenner „für den perfekten Saisoneinstieg“ bietet, schreibt, in der gehobenen Einstiegsklasse seien mittlerweile alle relevanten technischen Neuerungen wie breite Reifen, 2 x 11-fach-Schaltung durch die Shimano 105-Gruppe, Carbongabeln. Im Testfeld ging die Bandbreite von komfortablen Touren-Rennern bis zu kompakten Sportlern mit direktem Handling, mit dem „vorbildlich ausgewogenen“ STEVENS Stelvio werde „jeder glücklich, zumal es das Stelvio in neun Rahmengrößen zwischen 44 und 62 Zentimetern gibt.

Fazit:
Leichter Rahmen, Top-Ausstattung, vorbildlich ausgewogene Fahreigenschaften – mit dem Stevens wird jeder glücklich. Testsieg bei den Fachhandelsrädern.

Das STEVENS Stelvio gibt es in den Rahmengrößen 44, 47, 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62 Zentimetern für 1.299 Euro in den Farben Velvet Black und White im STEVENS-Fachhandel.

Wählen Sie eine Produktkategorie:

Produktkategorien

Oder suchen Sie nach etwas Bestimmtem: